Veggie Wrap mit roter Bete | vegan & einfach

Veggie Wrap mit roter Bete | vegan & einfach
Rezept teilen

Wraps sind schon was mega geiles. Sie sind so schnell zubereitet, einfach zu füllen und mit den richtigen Saucen das beste, was es gibt. Ich mag es, dass sie so leicht mitzunehmen sind. Dieser Veggie Wrap mit roter Bete ist besonders für diejenigen unter uns, die rote Bete feiern und gerne mehr davon auf dem eigenen Speiseplan sehen möchten. Ich habe den Wrap mit Gurke, veganer Mayo, Kopfsalat, Sauerkraut, Basilikum und Tomaten gefüllt. Wenn ich ehrlich bin, waren das genau die Zutaten, die ich gerade zu Hause hatte und weil der Wrap mir so gut geschmeckt hat, dachte ich, dass auch du ihn probieren solltest.

rote Bete Wrap

Warum du diesen Wrap unbedingt probieren solltest.

Dieser Wrap mit roter Beete ist…

  • einfach zu machen
  • schnell fertig
  • ein gesundes Mittagessen
  • vegan
  • milch- und eifrei
  • perfekt, für alle die rote Bete lieben
  • ein Genuss
Veggie Wrap mit roter Bete

Zutaten für diesen veganen Wrap

  • Vollkorntortillas
  • vegane Mayonnaise: Vegane Mayo lässt sich ganz leicht selber machen. Das Rezept findest du auch hier auf meinem Blog.
  • Kopfsalatblätter
  • Gurke
  • Cherrytomaten
  • Sauerkraut
  • Basilikum
  • Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

optional

  • Olivenpaste
  • getrocknete Tomaten
Veganer Wrap in der Hälfte durchgeschnitten mit roter Bete, Gurke und Tomate

Zubereitung

Schritt 1: Rote Beete in Stifte schneiden, Gurke in kleine Würfel schneiden. Tomaten vierteln.

Schritt 2: In die Mitte der Tortilla die vegane Mayo verteilen. Genügend Rand lassen, damit sie sich später leichter falten lässt.

Schritt 3: Jeweils zwei Salatblätter auf eine Tortilla legen. Darauf mittig die rote Beete, Gurkenwürfel, Sauerkraut, Cherrytomaten, Basilikum platzieren. Ein paar Spritzer Zitronensaft darauf geben sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4: Den Wrap einwickeln und mit der Naht nach unten in einer Pfanne mit etwas Öl für ca. 1-2 Minuten auf jeder Seite knusprig werden lassen.

Guten Appetit!

2 Zitronen, Basilikum, und roter Bete Wrap von oben
Veganer Wrap mit roter Beete

Wrap Variationen:

  • Veggie Wrap mit Avocado, Limette und Koriander
  • Karotte, Gurke und Kopfsalat
  • getrocknete Tomaten, veganer Feta und Rucola
Wrapfüllung für den Veggie Wrap

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Viel Spaß bei der Zubereitung! Hast du den Veggie Wrap probiert? Dann freue ich mich sehr über deinen Kommentar. Gerne kannst du mich auch bei Instagram @veganwonda markieren.

Veggie Wrap mit roter Bete | vegan & einfach

Katharina
Veggie Wrap mit roter Bete, Gurke, Sauerkraut und veganer Mayo – so einfach & so lecker. Wenn du rote Bete liebst, probiere diesen Wrap.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 2 Vollkorntortillas
  • 4 EL vegane Mayonnaise
  • 4 Kopfsalatblätter
  • 200 gr gekochte rote Bete ca. 2 Beten
  • 120 gr Gurke
  • 2 Cherrytomaten
  • 30 gr Sauerkraut
  • Basilikum
  • etwas Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

optional

  • Olivenpaste
  • getrocknete Tomaten

Anleitungen
 

  • Rote Bete in Stifte schneiden, Gurke in kleine Würfel schneiden. Tomaten vierteln.
  • In die Mitte der Tortilla die vegane Mayo verteilen. Genügend Rand lassen, damit sie sich später leichter falten lässt.
  • Jeweils zwei Salatblätter auf eine Tortilla legen. Darauf mittig die rote Bete, Gurkenwürfel, Sauerkraut, Cherrytomaten, Basilikum platzieren. Ein paar Spritzer Zitronensaft darauf geben sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Wrap einwickeln und mit der Naht nach unten in einer Pfanne mit etwas Öl für ca. 1-2 Minuten auf jeder Seite knusprig werden lassen.
  • Guten Appetit!
Keyword einfacher Wrap, Rote Bete, Veganer Wrap, Veggie Wraps mit roter Beete
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Rezept teilen

Brownies & Cheesecake sind eine traumhafte Kombination. Wenn du Brownies liebst, musst du diese Himbeer Cheesecake Brownies probieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating