Veganes Thunfisch Sandwich | lecker & einfach

Veganes Thunfisch Sandwich | lecker & einfach
Rezept teilen

Warum ein veganes Thunfisch Sandwich?

Ganz ehrlich – mit dem Verzicht auf Thunfisch tust den Thunfischen und der Umwelt was Gutes. Und dir natürlich auch, denn ein veganes Thunfisch Sandwich schmeckt sogar besser als das Original. Vegan zu leben, bedeutet nicht zu verzichten, sondern leckere Alternativen, wie dieses vegane Thunfisch Sandwich, zu finden.

Veganer Thunfischsalat

Dieses Thunfisch Sandwich ist…

  • vegan
  • ohne Fisch
  • mit Algen
  • einfach zu machen
  • sehr lecker
  • für alle veganen Fischfans
  • ein leckeres Frühstückssandwich
  • perfekt als schnelles Abendessen
Veganes Thunfisch Sandwich

Zutaten für ein veganes Thunfisch Sandwich

  • Kichererbsen
  • Kichererbsenwasser
  • Noriblatt
  • Senf
  • Knoblauchzehe
  • Schalotte
  • Vegane Mayonnaise
  • Salz
  • Cornichons
  • Hefeflocken
  • Pfeffer
  • Petersilie
Thuna Sandwich vegan

Zubereitung des veganen Thunfischsalats

Schritt 1: Kichererbsenwasser abgießen und einem Glas oder Schüssel auffangen.

Schritt 2: Schalotte und Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden. Essiggurke ebenfalls etwas kleinschneiden. Noriblatt mit den Händen in grobe Stücke reißen.

Schritt 3: Alle Zutaten in einen Foodprozessor geben und pürieren. Der Thunfischsalat sollte nicht ganz glatt püriert sein.

Schritt 4: Auf frischem Brot verteilen und mit einer weiteren Scheibe zudecken.

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Veganes Thuna Sandwich

Ich wünsche dir einen guten Hunger und viel Spaß bei der Zubereitung des veganen Thunfischsalats. Wenn du das Thunfisch Sandwich probiert hast, freue ich mich über deinen Kommentar. Gerne kannst du mich auch bei Instagram @veganwonda verlinken. Ich freue mich immer sehr darüber eure Kreationen zu sehen und sie mit meiner Community zu teilen.

Veganes Thunfisch Sandwich

Veganes Thunfisch Sandwich (Thuna Sandwich) | lecker & einfach

Katharina
Veganes Thunfisch Sandwich? Und ob das geht. Dieser Thunfisch Salat ist mega lecker und hat absolutes Suchtpotenzial.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Dips, Salat
Land & Region Deutsch
Portionen 3 Portionen

Zutaten
  

  • 250 gr Kichererbsen
  • 50 ml Kichererbsenwasser
  • 1 Noriblatt
  • 1 TL Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • 2 EL vegane Mayonnaise
  • ½ TL Salz
  • 60 gr Cornichons
  • 2 TL Hefeflocken
  • ¼ TL Pfeffer
  • 5 gr Petersilie
  • 4 Brotschreiben oder Toast

Anleitungen
 

  • Kichererbsenwasser in einem Glas oder Schüssel auffangen.
  • Schalotte und Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden. Essiggurke ebenfalls etwas kleinschneiden. Noriblatt mit den Händen in grobe Stücke reißen.
  • Alle Zutaten in einen Foodprozessor geben und pürieren. Der Thunfischsalat sollte nicht ganz glatt püriert sein.
  • Auf frischem Brot verteilen und mit einer weiteren Scheibe zudecken.
Keyword Algen, einfach, Kichererbsen, schnell, Veganer Thunfisch, Veganer Thunfischsalat, Veganes Thunfischsandwich
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Einfaches Pfannenbrot | vegan & ohne Hefe

Einfaches Pfannenbrot | vegan & ohne Hefe

Rezept teilen

Brot muss nicht aufwendig. Dieses einfache Pfannenbrot kommt aus der Pfanne, ist ohne Hefe und schmeckt mega lecker.

Veganer Vanillekuchen | einfach & mit Mandeln

Veganer Vanillekuchen | einfach & mit Mandeln

Rezept teilen

Dieser vegane Vanillekuchen schmeckt, als ob man auf einer mit Mandeln gefüllten Wolke schweben würde. Er ist einfach vorzubereiten und sehr lecker.



6 thoughts on “Veganes Thunfisch Sandwich | lecker & einfach”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating