Himbeer Haselnusskuchen | mit Schokolade, vegan & einfach

Himbeer Haselnusskuchen | mit Schokolade, vegan & einfach
Rezept teilen

Dieser Himbeer-Haselnusskuchen verleiht einem saftigen Nusskuchen eine frische und fruchtige Note. Die Himbeeren passen einfach hervorragend in diese Kombo. Falls du also auf Nusskuchen abfährst und Himbeeren auch ganz gerne magst, lege ich dir ans Herz diesen Kuchen unbedingt zu probieren.

Meine Haselnusskuchensucht habe ich überwunden. Und doch genieße ich gerne ein großes Stück Nusskuchen. Früher sind meine Mutter und ich jede Woche zur Bäckerei gefahren, um frischen Nusskuchen zu kaufen… 😀 Wir konnten es einfach nicht abwarten. Seit dem esse ich nicht mehr so viel Nusskuchen aber dennoch finde ich ihn einfach super lecker.

Himbeer Haselnusskuchen

Warum du den Himbeer-Haselnusskuchen probieren solltest

Dieser Nusskuchen ist:

  • saftig
  • fluffig
  • vegan
  • milch- und eifrei
  • sehr einfach zu machen
  • nussig
  • fruchtig
Himbeer Haselnusskuchen

Zutaten für den Himbeer Haselnusskuchen

  • Sojamilch & Sojajoghurt
  • Apfelessig
  • Sonnenblumenöl
  • Zucker
  • Stärke
  • Mehl
  • Zimt
  • Backpulver & Natron
  • gefrorene Himbeeren
  • dunkle Schokolade
Himbeer-Haselnusskuchen

Vorgehensweise

Schritt 1: Backofen auf 180° C Heißluft (160° C Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Schritt 2: Sojamilch und Sojajoghurt in eine mittelgroße Schüssel geben und Apfelessig unterrühren. Das Ganze für ca. 5 Minuten stehenlassen. Durch den Apfelessig entsteht eine Art vegane Buttermilch, die den Kuchen schön fluffig macht.

Schritt 3: Öl und Zucker unterrühren. Die trockenen Zutaten mithilfe eines Siebs in den Teig sieben und ebenfalls unterrühren. Danach die gemahlenen Haselnüsse in den Teig geben.

Schritt 4: Abschließend die dunkle Schokolade hacken und mit den Himbeeren in den Teig geben. Alles gut miteinander verrühren.

Schritt 5: Eine mittelgroße eckige Backform mit etwas Öl oder Margarine einpinseln (alternativ mit Backpapier auslegen) und den Teig hineingeben.

Schritt 6: Den Kuchen für etwa 50 Minuten bei 180° C Heißluft (160° C Ober- und Unterhitze) backen. Vor dem finalen Herausnehmen den Stäbchentest durchführen. Falls noch etwas Teig am Stäbchen kleben bleibt, für weitere 5-10 Minuten fertig backen.

Schritt 7: Vor dem Herausnehmen aus der Form den Kuchen gut abkühlen lassen. Mit etwas Puderzucker bestreuen und genießen. Guten Appetit!

Himbeer Haselnusskuchen

weitere Kuchen, die dir ebenfalls gefallen könnten:

Himbeer Haselnusskuchen

Ich wünsche dir viel Spaß beim Backen des Himbeer-Haselnusskuchens. Ich freue mich, wenn du mir berichtest und mich bei Instagram @veganwonda markierst und meinen #veganwonda verwendest.

Himbeer Haselnusskuchen

Himbeer-Haselnusskuchen mit Schokolade

Katharina
Zarter und luftiger Kuchen mit Himbeeren, Haselnüssen und Schokoladenstückchen
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 5 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Deutsch

Zutaten
  

  • 180 ml Sojamilch oder andere Pflanzenmilch
  • 150 gr Sojajoghurt
  • 1 TL Apfelessig
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 80 gr Zucker
  • 2 EL Stärke ca. 20 gr
  • 250 gr Mehl
  • ½ TL Zimt
  • 70 gr gemahlene Haselnüsse
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 100 gr gefrorene Himbeeren
  • 50 gr dunkle Schokolade ca. halbe Tafel

optional

  • Puderzucker zum Bestreuen

Anleitungen
 

  • Joghurt, Sojamilch und Apfelessig in eine mittelgroße Schüssel geben und miteinander verrühren. Für ca. 5 Minuten stehen lassen.
  • Anschließend Sonnenblumenöl, Zucker und Haselnüsse ebenfalls in die Schüssel geben. Alles miteinander verrühren. Mehl, Stärke, Backpulver, Natron und Zimt durch ein Sieb nach und nach in den Teig geben und solange rühren, bis die Zutaten sich verbunden haben und keine Klümpchen mehr im Teig sind.
  • Schokolade hacken und gemeinsam mit den Himbeeren in den Teig geben und vermischen.
    Teig für Himbeer-Haselnusskuchen
  • Eine eckige Backform (oder Kastenform) mit etwas Öl einpinseln. Kuchenteig hineingeben und für ca. 50 Min bei 180° C Heißluft (160° C Ober- und Unterhitze) backen.
  • Mit einem Zahnstocher testen, ob noch Teig kleben bleibt. Falls ja für weitere 5-10 Minuten fertig backen. Den Kuchen abkühlen lassen, aus der Form lösen und optional mit Puderzucker bestreuen. Bon Appetit!
    fertiger Himbeer Haselnusskuchen

Notizen

  • du kannst auch Schokoladentropfen oder fertige Raspeln verwenden
Keyword einfacher Kuchen, Haselnuss, Himbeer-Haselnusskuchen, Himbeeren, Kuchen mit Schokolade, vegan
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Möchtest du dir den Himbeer-Haselnusskuchen für später merken? Dann pin das Rezept auf Pinterest.

Pinterestgrafik Himbeer-Haselnusskuchen

Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Rezept teilen

Brownies & Cheesecake sind eine traumhafte Kombination. Wenn du Brownies liebst, musst du diese Himbeer Cheesecake Brownies probieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating