Blumenkohl Steaks | vegan & einfach

Blumenkohl Steaks | vegan & einfach
Rezept teilen

Es ist Zeit, Blumenkohl mal in einer anderen Form zu probieren – als Blumenkohl Steaks. Blumenkohl ist so ein vielseitiges Gemüse und doch erwische ich mich selbst dabei, dass ich es ähnlich zubereite. Diese Form Blumenkohl zu genießen ist ein Traum. Zwar sind diese Steaks nicht ganz so easy zu machen, doch lohnt sich der Aufwand. Besonders der Strunk bekommt durch das Rösten eine butterweiche Konsistenz und wird besonders lecker. Wenn du dich an die Tipps bei der Zubereitung hältst, dann steht deinen Blumenkohl Steaks nichts im Weg.

Blumenkohl Steaks

Warum du diese Blumenkohl Steaks probieren solltest.

Diese Blumenkohl Steaks sind…

  • vegan
  • einfach zu machen
  • extrem lecker
  • leicht zu variieren
  • knusprig
  • ein Genuss
Blumenkohl Steaks aus dem Ofen

Zutaten für Blumenkohl Steaks

  • Blumenkohl
  • Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • Paprikapulver edelsüß
  • getrockneter Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

So werden deine Blumenkohl Steaks ein Erfolg

Blumenkohl Steaks erfordern etwas mehr Aufwand als das reguläre Rösten von Blumenkohlröschen. Trotzdem sind sie alle Mühe wert. Ich habe mich an die Tipps von Cookie+Kate gehalten, dank denen dieses Rezept besonders gut funktioniert.

Tipps für gelungene Blumenkohl Steaks

  • Richtige Wahl des Blumenkohls: Für gelungene Blumenkohl Steaks ist die richtige Wahl des Blumenkohls entscheidend. Achte bei der Auswahl, dass der Blumenkohl sich fest und für seine Größe schwer anfühlt. Der Blumenkohl sollte sehr frisch aussehen. Wenn du einen Blumenkohl findest, der etwas weicher ist, dann würde ich raten, dass du die Blumenkohl Steaks nächstes Mal zubereitest.
  • vorsichtiges Schneiden der Steaks: Blumenkohl kann leicht zerbröseln, weswegen diese Steaks besonders viel Aufmerksamkeit beim Schneiden benötigen.
  • Ofen vorheizen: Ein vorgeheizter Ofen sorgt dafür, dass der Blumenkohl besonders knusprig wird. Heize den Ofen auf 220° C Ober- und Unterhitze vor. Der Blumenkohl wird im oberen Drittel des Backofens gebacken und dadurch kann die Kruste schön karamellisieren.
  • leicht mit Öl einpinseln: Blumenkohl Steaks sind sehr empfindlich, weshalb wir sie nur leicht mit Öl einpinseln und nicht damit einmassieren.
  • rösten bis eine goldene Kruste entsteht & nicht wenden!: Da Blumenkohl Steaks wie gesagt sehr empfindlich sind, rösten wir sie so lange im Ofen bis sie gar sind, ohne sie dabei zu wenden.
vegane Steaks Blumenkohl

So bereitest du Blumenkohl Steaks zu

Schritt 1: Backofen auf 220° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein großes Backblech mit Rand, mit Backpapier auslegen, damit der Blumenkohl nicht kleben bleibt.

Schritt 2: Den Blumenkohl vorsichtig von allen grünen Blättern befreien. Etwas vom Strunk abschneiden, sodass eine ebene Fläche entsteht. Den Blumenkohl mit der flachen Seite nach unten auf ein Schneidebrett legen und mit einem scharfen Messer vorsichtig in ca. 2 cm dicke Steaks schneiden. Es werden wahrscheinlich ein paar Röschen abfallen, das ist in Ordnung.

Schritt 3: Fahre so lange fort, bis du dich durch den Blumenkohl gearbeitet hast. Öl und Gewürze in ein Schälchen geben und vermischen. Den Blumenkohl leicht mit der Ölmischung von beiden Seiten einpinseln (Steaks und abgefallene Röschen).

Schritt 4: Blumenkohl auf dem Backpapier verteilen und für ca. 25-30 Minuten im oberen Drittel des Backofens rösten. Nicht wenden!

Nach dem Backen die Steaks für ein paar Minuten abkühlen und vorsichtig mithilfe eines Spatels auf dem Teller servieren.

Veganes Blumenkohl Steak

Besonders gut passt zu den Steaks,…

  • Kartoffeln & Sour Cream, gehobelte Mandeln und Sprossen (wie auf den Bildern)
  • für mehr Dekadenz: veganer Feta mit Granatapfelkernen
  • Pasta, Reis oder alles, was du sonst gerne zu einem „Steak“ essen würdest

Probier auch mal Blumenkohl Steaks mit veganem Käse

Für die käsige Variante dieser Steaks einfach, nachdem die Hälfte der Backzeit abgelaufen ist, mit einem veganen Käse deiner Wahl bestreuen und die Steaks mit dem Käse für die verbliebene Zeit fertig backen.

gebackenes Blumenkohl Steak

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

leckere Blumenkohl Steaks

Viel Spaß beim Genießen! Wenn du die Blumenkohl Steaks probiert hast, freue ich mich sehr über deinen Kommentar. Ich schaue mir auch immer gerne eure Kreationen an. Dafür kannst du mich einfach bei Instagram @veganwonda markieren.

Vegane Blumenkohlsteaks

Blumenkohl Steaks | vegan & einfach

Katharina
Wer braucht schon richtige Steaks, wenn diese Blumenkohl Steaks so unwiderstehlich gut schmecken? Diese veganen Steaks sind einfach zu machen und einfach ein Genuss.
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Blumenkohl Steaks

  • 1 Blumenkohl
  • 5 EL Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 2 TL getrockneter Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Kartoffeln

  • 600 gr Kartoffeln

Sour Cream

  • 100 gr Cashewkerne
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Hefeflocken
  • 75 ml Wasser

Anleitungen
 

Blumenkohl Steak

  • Backofen auf 220° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein großes Backblech mit Rand, mit Backpapier auslegen, damit der Blumenkohl nicht kleben bleibt.
  • Den Blumenkohl vorsichtig von allen grünen Blättern befreien. Etwas vom Strunk abschneiden, sodass eine ebene Fläche entsteht. Den Blumenkohl mit der flachen Seite nach unten auf ein Schneidebrett legen und mit einem scharfen Messer vorsichtig in ca. 2 cm dicke Steaks schneiden. Es werden wahrscheinlich ein paar Röschen abfallen, das ist in Ordnung.
    Blumenkohl Steaks vor dem Backen
  • Fahre so lange fort, bis du dich durch den Blumenkohl gearbeitet hast.
  • Öl und Gewürze in ein Schälchen geben und vermischen. Den Blumenkohl leicht mit der Ölmischung von beiden Seiten einpinseln (Steaks und abgefallene Röschen).
    gewürzte Blumenkohl Steaks
  • Blumenkohl auf dem Backpapier verteilen und für ca. 25-30 Minuten im oberen Drittel des Backofens rösten. Nicht wenden!
    fertige Blumenkohl steaks
  • Nach dem Backen die Steaks für ein paar Minuten abkühlen und vorsichtig mithilfe eines Spatels auf dem Teller servieren.

Kartoffeln & Sour Cream

  • Während der Blumenkohl im Ofen ist, Kartoffeln in Salzwasser für ca. 20 Minuten kochen und Sour Cream vorbereiten. Zusammen mit dem Blumenkohl servieren.
  • Guten Appetit!
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Veganes Thunfisch Sandwich | lecker & einfach

Veganes Thunfisch Sandwich | lecker & einfach

Rezept teilen

Veganes Thunfisch Sandwich? Und ob das geht. Dieser Thunfisch Salat ist mega lecker und hat absolutes Suchtpotenzial.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating