Brokkoli Nudel Auflauf | vegan & einfach

Brokkoli Nudel Auflauf | vegan & einfach
Rezept teilen

Bei Nudelauflauf muss ich immer an meine kleine Schwester denken. Sie liebt Aufläufe. Und jedes Mal frage ich mich, warum ich sie eigentlich nicht öfter mache. Dieser Brokkoli Nudel Auflauf gehört auf jeden Fall zu meinen Go-to Rezepten, die einfach immer gehen. Ganz einfach vorzubereiten und wirklich mega lecker.

Brokkoli Nudel Auflauf

Warum du diesen Brokkoli Nudel Auflauf probieren solltest.

Dieser Brokkoli Nudel Auflauf ist…

  • einfach zu machen
  • aus wenigen Zutaten
  • schnell vorbereitet
  • lecker
  • vegan
  • milch- und eifrei
  • beliebt bei Kindern
  • ein Genuss
Nudelauflauf mit Brokkoli

Zutaten für Nudelauflauf mit Brokkoli

  • Penne oder andere Pastasorte
  • Brokkoli
  • Olivenöl oder anderes Bratöl
  • Schalotte
  • Knoblauchzehen
  • Mehl
  • Sojasahne
  • Wasser
  • Gemüsebrühe
  • Sojasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • veganer Käse
  • frische Petersilie
Veganer Brokkoli Nudel Auflauf

Zubereitung

Schritt 1: Pasta in kochendem, gesalzenem Wasser für 5 Minuten kochen. Danach Wasser abgießen, 1 TL Olivenöl hineinmischen und zur Seite stellen. Achtung: Nicht länger kochen, da die Nudeln im Backofen weitergaren. Brokkoli waschen und in kleine Röschen schneiden.

Schritt 2: Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 3: Schalotte und Knoblauch schälen. Schalotte in dünne Ringe schneiden. Knoblauch auspressen.

Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Öl hineingeben. Schalotte und Knoblauch für 2 Minuten anbraten.

Schritt 4: Mehl in die Pfanne geben, gut verrühren. Sojasahne und Wasser in die Pfanne geben. Gewürze dazugeben. Alles gut miteinander verbinden und zum Kochen bringen. Für ca. 3 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen und dann zur Seite stellen.

Schritt 5: Eine mittelgroße Auflaufform mit etwas Öl einpinseln. Pasta, Brokkoli und Béchamelsauce hineingeben. Mit einem Löffel verrühren und Käse darüber geben.

Schritt 6: Für ca. 25 Minuten backen. Mit frischer Petersilie garnieren und genießen.

Veganer Nudelauflauf

Tipps & Tricks für den perfekten Nudelauflauf

Sahne in der Bechamelsauce: Sahne ist fetthaltiger als die klassische Sojamilch, weswegen sie für eine zusätzliche Cremigkeit des Auflaufs sorgt.

Ofentemperatur: Bei 180° C Ober- und Unterhitze hat der Auflauf eine angenehme Temperatur, um zu backen, ohne zu verbrennen.

Vorgegarte Nudeln: Ich mag es, wenn im Auflauf alles einen Weg zusammenfindet und die Nudeln etwas weniger bissfest sind, als bei klassischen Pasta Gerichten. Das Vorgaren der Nudeln sorgt, dass sie im Ofen gut durchgaren. Das Gemüse bleibt dagegen schön bissfest.

selbstgemachter Nudelauflauf mit Brokkoli

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Nudelauflauf

Viel Spaß beim Kochen! Ich freue mich sehr über deine Erfahrungen in den Kommentaren. Gerne kannst du mich auch bei Instagram @veganwonda markieren, damit ich deine Kreationen bewundern kann.

Brokkoli Nudel Auflauf | vegan & einfach

Katharina
Lediglich ein wenig Vorbereitung und schon kann dieser vegane Brokkoli Nudel Auflauf in den Ofen. Perfekt für alle Auflauffans.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Auflauf, Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 250 gr Penne oder andere Pastasorte
  • 200 gr Brokkoli in kleine Röschen geschnitten

Béchamel Sauce

  • 2 EL Olivenöl oder anderes Bratöl
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml Sojasahne
  • 200 ml Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 TL Sojasauce
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer
  • Prise Muskatnuss

optional

  • 100 gr veganer Käse
  • frische Petersilie

Anleitungen
 

  • Pasta in kochendem, gesalzenem Wasser für 5 Minuten kochen. Danach Wasser abgießen, 1 TL Olivenöl hineinmischen und zur Seite stellen. Achtung: Nicht länger kochen, da die Nudeln im Backofen weitergaren.
  • Brokkoli waschen und in kleine Röschen schneiden.
  • Backofen auf 180 °C180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Béchamel Sauce

  • Schalotte und Knoblauch schälen. Schalotte in dünne Ringe schneiden. Knoblauch auspressen.
  • Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Öl hineingeben. Schalotte und Knoblauch für 2 Minuten anbraten.
  • Mehl in die Pfanne geben, gut verrühren. Sojasahne und Wasser in die Pfanne geben. Gewürze dazugeben. Alles gut miteinander verbinden und zum Kochen bringen. Für ca. 3 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen und dann zur Seite stellen.

Brokkoli Nudel Auflauf

  • Eine mittelgroße Auflaufform mit etwas Öl einpinseln. Pasta, Brokkoli und Béchamelsauce hineingeben. Mit einem Löffel verrühren und Käse darüber geben.
    Brokkoli Nudel Auflauf vor dem Backen
  • Für ca. 25 Minuten backen. Mit frischer Petersilie garnieren und genießen.
    veganer Pastaauflauf
  • Guten Appetit!
Keyword Brokkoli Auflauf, Brokkoli Nudel Auflauf, Nudelauflauf, veganer Auflauf
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Veganes Thunfisch Sandwich | lecker & einfach

Veganes Thunfisch Sandwich | lecker & einfach

Rezept teilen

Veganes Thunfisch Sandwich? Und ob das geht. Dieser Thunfisch Salat ist mega lecker und hat absolutes Suchtpotenzial.

Einfaches Pfannenbrot | vegan & ohne Hefe

Einfaches Pfannenbrot | vegan & ohne Hefe

Rezept teilen

Brot muss nicht aufwendig. Dieses einfache Pfannenbrot kommt aus der Pfanne, ist ohne Hefe und schmeckt mega lecker.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating