Brokkoli Salat mit Mango | frisch & einfach

Brokkoli Salat mit Mango | frisch & einfach
Rezept teilen

Dieser Brokkoli Mango Salat ist mit nur einigen wenigen Handgriffen zubereitet und schmeckt wunderbar fruchtig und frisch. Das Teriyaki Dressing verleiht dem Salat die passende Würze und macht ihn unwiderstehlich lecker – so lassen sich warme Sommertage doch genießen!

Nach den kalten Wintermonaten und viel Komfortfood hatte ich wieder Lust auf etwas Fruchtiges und Frisches – so ist im Grunde die Idee für diesen Salat entstanden. Er hat sich aus meinen verbliebenen Lebensmitteln quasi selbst geformt – und wow, bin ich froh drum. Manchmal ist das Limit an Lebensmitteln, den ich zu Hause habe, genau die Art von Kreativität, die ich brauche. Dieser Brokkoli Mango Salat ist nicht nur super schön anzuschauen, er schmeckt einfach richtig gut!

Brokkoli Mango Salat

Warum du diesen Brokkoli Salat mit Mango probieren solltest.

Dieser Brokkoli Salat ist…

  • einfach zu machen
  • vegan
  • würzig
  • mit japanischer Teriyaki Sauce als Dressing verfeinert
  • sehr lecker
  • perfekt für warme Tage
  • schnell fertig
  • gesund
  • ein Genuss
Zutaten für Brokkoli Mango Salat

Zutaten für den Brokkoli Salat

  • frischer Brokkoli
  • Mango
  • Karotten
  • Walnüsse
  • Sesamsamen
  • Zwiebel
Brokkoli Mango Salat mit Teriyaki Dressing

Zubereitung

Schritt 1: Zunächst den Strunk vom Brokkoli entfernen und die Röschen in kleine Stücke schneiden.

Schritt 2: Die Karotten, Mango und Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Gemeinsam mit dem Brokkoli in eine Schüssel geben.

Schritt 3: Die Walnüsse hacken und in die Schüssel hinzugeben.

Schritt 4: Jetzt nur noch das Teriyaki Dressing untermischen und ggf. 1 Esslöffel Wasser hinzugeben. Schon kannst du den Brokkoli Salat genießen!

Tipps & Hinweise

  • Am besten bereitest du zuerst das Dressing bzw. die Teriyaki Sauce vor. Dann hat die Sauce genügend Zeit abzukühlen, während du das Gemüse schneidest und den Salat vorbereitest.
  • Beachte, dass der Brokkoli roh in den Salat kommt. Hierfür muss er in Röschen geschnitten werden.
  • Sobald du das Obst und Gemüse vorbereitet und in eine Schüssel gegeben hast und die Teriyaki Sauce etwas abgekühlt ist, kannst du den Salat anmischen. Ich habe für die angegebene Menge an Gemüse und Obst die ganze Teriyaki Sauce (ca. 150 ml) verwendet. Jedoch kannst du auch erstmal weniger hineinmischen und dann probieren, wie dir der Salat schmeckt und ob er noch mehr Sauce benötigt.
  • Den Salat am besten erst kurz vor dem Verzehr mit dem Dressing anmischen!

Haltbarkeit

Am besten bereitest du den Brokkoli Mango Salat erst kurz vor dem Verzehr vor und mischst ihn erst zur vor dem Servieren an. Das Dressing kannst du auch problemlos schon 2-3 Tage vorher vorbereiten und im Kühlschrank lagern. Auch das Gemüse und Obst kannst du einen Abend zuvor schneiden.

Der Salat ist im Kühlschrank in einem luftdichten Container ca. 2 Tage haltbar.

Brokkoli Mango Salat mit Teriyaki Dressing

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Ausprobieren! Hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder verlinke mich bei Instagram @veganwonda.

Brokkoli Mango Salat

Brokkoli Mango Salat mit Teriyaki Sauce

Katharina
Dieser Brokkoli Mango Salat ist mit nur einigen wenigen Handgriffen zubereitet und schmeckt wunderbar fruchtig und frisch.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 3 Min.
Arbeitszeit 18 Min.
Gericht Salat
Land & Region Asiatisch
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 350 gr Brokkoli (ohne Strunk)
  • 200 gr frische Mango entspricht ca. einer halben Mango
  • 2 mittlere Karotten ca. 120 gr
  • ½ Zwiebel ca. 50 gr
  • 50 gr Walnüsse
  • 1 TL Sesamsamen zum Dekorieren

Anleitungen
 

  • Zunächst den Strunk vom Brokkoli entfernen und die Röschen in kleine Stücke schneiden.
    roher Brokkoli geschnitten
  • Die Karotten, Mango und Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Gemeinsam mit dem Brokkoli in eine Schüssel geben.
    geschnittenes Gemüse für Brokkoli Mango Salat
  • Die Walnüsse hacken und in die Schüssel hinzugeben.
    gehackte Walnüsse
  • Jetzt nur noch das Teriyaki Dressing untermischen und ggf. 1 Esslöffel Wasser hinzugeben.
    Brokkoli Mango Salat
  • Guten Appetit!
Keyword Brokkoli, Brokkoli Mango Salat, Mango, Teriyaki Sauce
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating