Apfel Zimt Schnecken | veganer Hefeteig

Apfel Zimt Schnecken | veganer Hefeteig
Rezept teilen

Apfel, Zimt und Schnecken sind eine der besten Kombination, die der Herbst meiner Meinung nach zu bieten hat. Diese Apfel Zimt Schnecken sind einfach zu machen und die perfekte Verwendung, wenn du genauso wie ich, viel zu viele Äpfel zu Hause hast.

Gut, nicht ich hatte zu viele Äpfel, sondern meine Eltern. Gefühlt ist die Terrasse voll damit gewesen. Zwar ist Apfelkuchen auch immer eine gute Idee, aber ich hatte Lust auf was Neues. Da ich Zimtschnecken so liebe, ist die Kombination mit Apfel absolut nicht weit hergeholt.

Lass‘ dich nicht von der Zubereitung von Hefeteig abschrecken. Es ist viel einfacher, als oft vermutet. Und wenn alle Stricke reißen, darfst du auch auf den fertigen Pizzateig aus dem Supermarkt zurückgreifen *Zwinker*. Meine Zimtschnecken aus fertigem Teig haben sogar einen eigenen Blogpost.

Apfel Zimt Schnecken

Warum du die Apfel Zimt Schnecken probieren solltest.

Diese Apfel Zimt Schnecken sind …

  • einfach zu machen
  • so lecker
  • perfekt für den Herbst
  • ein Genuss
  • vegan
  • fluffig
  • milch- und eifrei
  • zimtig
  • einfach zu machen
Apfel Zimt Schnecken

Zutaten für Apfel Zimt Schnecken

  • Sojamilch: Zum Backen verwende ich gerne Soja- oder Hafermilch. Jedoch kannst du ohne Probleme jede andere pflanzliche Milch verwenden, die du gerne magst oder gerade da hast.
  • Sojasahne: Ich habe festgestellt, dass vegane Sahne die Schnecken extra fluffig macht. Deswegen verwende ich gerne etwas Sahne in meinen veganen Hefeteigen. Wenn du keine Sahne hast, ist das kein Problem. Du kannst einfach die gleiche Menge pflanzliche Milch verwenden.
  • Trockenhefe: Trockenhefe hat den Vorteil, dass man nicht groß warten muss, bevor man alle Zutaten hineinrührt. Natürlich kannst du genauso auch frische Hefe verwenden.
  • Zucker: In diese Hefeschnecken kommt ganz gewöhnlicher weißer Haushaltszucker.
  • Salz: Damit der Hefeteig ausbalanciert schmeckt, kommt immer auch etwas Salz in die süßen Schnecken.
  • Sonnenblumenöl: Zum Backen verwende ich gerne relativ neutrales Öl. Dazu gehören Sonnenblumen- oder Kokosöl. Ein Brat- oder Backöl eignet sich jedoch auch sehr gut.
  • Mehl: In diese Hefeschnecken kommt Weizenmehl. Du kannst jedoch auch helles Dinkelmehl oder eine glutenfreie Mehlmischung verwenden. Beachte aber, dass die Konsistenz sich etwas ändern kann.
  • Apfelwürfel: Gerade jetzt im Herbst gibt es gefühlt keine bessere Verwendung für die ganzen Äpfel als diese Hefeschnecken.
  • Zimt
  • Zucker
  • Zitrone: Damit die Äpfel nicht braun werden, benötigen wir den Saft einer halben Zitrone in diesem Rezept.
  • Kokosöl: Auf den Hefeteig kommt etwas Kokosöl, bevor die Apfelwürfel darauf gegeben werden. Das macht diese Schnecken nochmal zusätzlich lecker und geschmeidig.
Hefeschnecken vor dem Backen
Apfel Zimt Schnecken
Apfel Zimt Schnecken

Zubereitung

Schritt 1: Sojasahne, Sojamilch und Trockenhefe in eine große Schüssel geben und miteinander verrühren.

Schritt 2: Zucker, Salz, Sonnenblumenöl und Weizenmehl dazurühren und für ca. 15 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten.

Schritt 3: Eine Schüssel leicht mit Öl einfetten, den Teig hineinlegen und mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken. Den Hefeteig für ca. 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen (max. 37 °C).

Apfelfüllung

Schritt 4: Äpfel schälen, entkernen und zu kleinen Würfeln schneiden. Je feiner, desto besser.

Apfelwürfel in eine Schüssel geben, Saft einer halben Zitrone, Zimt und Zucker hinzugeben. Alles gut miteinander verrühren und zur Seite stellen.

Apfel Zimt Schnecken

Schritt 5: Den aufgegangenen Teig nochmal gut durchkneten und ganz leicht mit Sonnenblumenöl einreiben. Den Teig auf einem Backpapierblatt zu einem Rechteck mit ca. 1 cm Dicke ausrollen.

Schritt 6: Auf den ausgerollten Teig ca. 2-3 EL Kokosöl gleichmäßig verteilen und so gut es geht verstreichen.

Die Apfelwürfel darauf gleichmäßig verteilen. Entlang der langen Seite ca. 2 cm Rand freilassen.

Schritt 7: Dein Teig zu einer Rolle entlang der kurzen Seite rollen. Die Rolle mit der Naht nach unten legen und zu ca. 12 gleich großen Schnecken (ca. 5 cm) schneiden.

Schritt 8: Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Schritt 9: Eine mittelgroße Auflaufform einfetten und die Schnecken hineinlegen, mit einem Geschirrtuch abdecken und für min. 20 Minuten gehen lassen.

Schritt 10: Die Apfel Zimt Schnecken für ca. 35-40 Minuten auf mittlere Schiene backen.

Schritt 11: Nach dem Backen etwas abkühlen lassen und ggf. mit einem Joghurtfrosting verfeinern.

Guten Appetit!

Apfel Zimt Schnecken

Tipps & Tricks

  • Statt Sojasahne kannst du auch einfach die gleiche Menge Sojamilch verwenden
  • Kein Fan von Weizenmehl? Dann backe die Hefeschnecken mit hellem Dinkelmehl oder einer glutenfreien Mehlmischung.
  • Zubereitung mit frischer Hefe: Wenn du die Apfel Zimt Schnecken mit frischer Hefe statt Trockenhefe zubereiten möchtest, dann beachte, dass du die Hefe in lauwarmer Milch auflöst und ca. 100 gr vom Mehl dazugibst. Das ganz sollte für min. 15 Minuten abgedeckt stehen gelassen werden, bis sich Bläschen bilden. Danach kannst du die restlichen Zutaten dazugeben.

Haltbarkeit

Die Apfel Zimt Schnecken sind, abdeckt ca. 3-4 Tage haltbar. Am besten schmecken sie jedoch am gleichen und am 2. Tag. Du kannst die Schnecken auch einfrieren. Dann sind sie ca. 2 Monate ohne Probleme haltbar. Vor dem Verzehr kannst du sie für ca. 10 Minuten im Ofen nochmal aufbacken. Dann schmecken sie ganz wunderbar.

Zimtschnecke mit einem Apfel

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Ich wünsche dir viel Spaß beim Backen. Hast du dieses Rezept probiert? Dann freue ich mich sehr über deinen Kommentar. Gerne kannst du mich auch Instagram @veganwonda markieren.

Apfel Zimt Schnecken

Apfel Zimt Schnecken | einfacher veganer Hefeteig

Katharina
Zu viele Äpfel zu Hause? Dann mach' doch diese Apfel Zimt Schnecken. Sie sind ein Traum für alle, die Hefeteig, Äpfel und Zimt lieben.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 45 Min.
Ruhezeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn. 10 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Amerikanisch, Deutsch
Portionen 12 Schnecken

Zutaten
  

Hefeteig

  • 150 ml lauwarme Sojasahne min. Zimmertemperatur max. 37° C
  • 150 ml lauwarme Sojamilch
  • 1 Pck Trockenhefe
  • 2 EL Zucker
  • ½ TL Salz
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 500 gr Mehl

Füllung

  • 350 gr Apfelwürfel ca. 3-4 Äpfel
  • 2 TL Zimt
  • 3 EL Zucker
  • ½ Zitrone
  • 2-3 EL Kokosöl

Joghurtfrosting (optional)

  • 120 ml Sojajoghurt
  • 60 gr Puderzucker

Anleitungen
 

Hefeteig

  • Sojasahne, Sojamilch und Trockenhefe in eine große Schüssel geben und miteinander verrühren.
  • Zucker, Salz, Sonnenblumenöl und Weizenmehl dazurühren und für ca. 15 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten.
  • Eine Schüssel leicht mit Öl einfetten, den Teig hineinlegen und mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken. Den Hefeteig für ca. 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen (max. 37 °C).

Apfelfüllung

  • Äpfel schälen, entkernen und zu kleinen Würfeln schneiden. Je feiner, desto besser.
  • Apfelwürfel in eine Schüssel geben, Saft einer halben Zitrone, Zimt und Zucker hinzugeben. Alles gut miteinander verrühren und zur Seite stellen.

Apfel Zimt Schnecken

  • Den aufgegangenen Teig nochmal gut durchkneten und ganz leicht mit Sonnenblumenöl einreiben. Den Teig auf einem Backpapierblatt zu einem Rechteck mit ca. 1 cm Dicke ausrollen.
  • Auf den ausgerollten Teig ca. 2-3 EL Kokosöl gleichmäßig verteilen und so gut es geht verstreichen.
    Apfel Zimt Schnecken
  • Die Apfelwürfel darauf gleichmäßig verteilen. Entlang der langen Seite ca. 2 cm Rand freilassen.
    Apfel Zimt Schnecken
  • Dein Teig zu einer Rolle entlang der kurzen Seite rollen. Die Rolle mit der Naht nach unten legen und zu ca. 12 gleich großen Schnecken (ca. 5 cm) schneiden.
    Apfel Zimt Schnecken
  • Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Eine mittelgroße Auflaufform einfetten und die Schnecken hineinlegen, mit einem Geschirrtuch abdecken und für min. 20 Minuten gehen lassen.
  • Die Apfel Zimt Schnecken für ca. 35-40 Minuten auf mittlere Schiene backen.
  • Nach dem Backen etwas abkühlen lassen und ggf. mit einem Joghurtfrosting verfeinern.
  • Guten Appetit!
Keyword Apfel Zimt Schnecken, Apfelschnecken, einfache Zimtschnecken, veganer Hefeteig
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Vegane Zimtschnecken | zimtig & einfach

Vegane Zimtschnecken | zimtig & einfach

Rezept teilen

Dieses Rezept für vegane Zimtschnecken ist so unglaublich luftig, samtig und so lecker!

Veganer Pflaumenkuchen | lecker & einfach

Veganer Pflaumenkuchen | lecker & einfach

Rezept teilen

Veganer Pflaumenkuchen mit saftigem Hefeteig, leckeren Pflaumen und knusprigen Streuseln. Probiere diesen saftigen Pflaumenkuchen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating