Apfelkuchen mit Zimtfrosting | vegan & einfach

Apfelkuchen mit Zimtfrosting | vegan & einfach
Rezept teilen

Apfelkuchen ist einer meiner liebsten Kuchen. Zum Geburtstag meiner lieben Mitbewohnerin habe ich diesen leckeren Apfelkuchen mit Zimtfrosting gemacht. Ich habe ihn mit veganer brauner Butter, karamellisierten Äpfeln und leckeren Gewürzen verfeinert. Die Geburtstagsgäste waren jedenfalls begeistert und deshalb möchte ich euch das Rezept auch nicht vorenthalten. Ganz ehrlich – mit diesem Kuchen kann der Herbst und die warmen Kuschelsocken kommen.

Apfelkuchen mit Zimtfrosting

Dieser Apfelkuchen ist…

  • vegan
  • super lecker
  • einfach zu machen
  • ein wahrer Genuss
  • milch- und eifrei
  • mit leckeren Gewürzen verfeinert
  • luftig
  • so wie ein Kuchen sein sollte
Äpfel und Apfelkuchen
Veganer Kuchen von oben mit Apfelscheiben
Kuchen von vorne mit Nüssen
Stück veganer Apfelkuchen mit Zimtfrosting

Weitere Rezepte, die du unbedingt probieren musst:

Stück veganer Kuchen

Ich wünsche dir viel Spaß beim Backen. Berichte mir gerne in den Kommentaren und verlinke mich auf Instagram @veganwonda. Ich freue mich immer sehr eure Kreationen zu sehen.

Veganer Apfelkuchen

Apfelkuchen mit Zimtfrosting | vegan & einfach

Katharina
Leckerster Apfelkuchen mit frischen Äpfeln, brauner Butter und einem tollen Zimtfrosting. Dieser Apfelkuchen ist ein toller Geburtstagkuchen.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Deutsch

Equipment

  • 22 cm runde Backform

Zutaten
  

Apfelkuchen

  • 80 gr vegane Butter
  • 250 ml Sojamilch
  • 250 ml Apfelmus
  • 1 TL Apfelessig
  • 70 gr weißer Zucker
  • 70 gr brauner Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • ½ TL Zimt
  • ½ TL Kardamon
  • ¼ TL Muskat
  • 400 gr Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron

Apfel-Zimt-Füllung

  • 2 geschälte Äpfel ca. 230 gr
  • 2 TL Ahornsirup
  • 1 TL Zimt

Zimtfrosting

  • 150 gr veganer Frischkäse
  • 30 gr weiche vegane Butter
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 30 gr Puderzucker
  • ¼ TL Zimt

Dekoration

  • gehackte Walnüsse
  • dünne Apfelscheiben

Anleitungen
 

Braune Butter

  • Vegane Butter in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die vegane Butter bei mittlerer Hitze, solange rühren (ca. 10 Minuten) bis sie eine leicht bräunliche Farbe und ein nussiges Aroma bekommt. Die Butter von der Hitze nehmen und beiseite stellen.

Apfel-Zimt-Füllung

  • Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen in die Äpfel mit den Zutaten für die Füllung dazu geben. Alles für ca. 5 Minuten andünsten. Die Äpfel von der Hitze nehmen und beiseite stellen.

Apfelkuchenteig

  • Backofen auf 180° C (160° C Ober- und Unterhitze) vorheizen.
  • Sojamilch mit Apfelessig in einer mittelgroßen Schüssel verrühren. Für ca. 5 Minuten stehen lassen.
  • Danach Apfelessig sowie Zucker in die Schüssel hinzugeben. Die braune Butter ebenfalls hineinrühren.
  • Die verbliebenen trockenen Zutaten in den Teig sieben, damit keine Klümpchen entstehen.
  • Zum Schluss die Äpfel in den Teig rühren und eine eingefettete oder mit Backpapier ausgelegte runde Backform (ca. 22 cm) hineingeben.
  • Für ca. 50 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen den Stäbchentest durchführen.
  • Den Apfelkuchen gut auskühlen lassen, bevor du in aus der Form löst.

Zimtfrosting

  • Für das Frosting sollte die vegane Butter Raumtemperatur haben. Die Butter in einer Schüssel mit einem Handrührgerät für ca. 2 Minuten mit dem Puderzucker schlagen, bis sie eine cremige Konsistenz bekommt. Danach Frischkäse, Zimt und Vanillezucker dazugeben und weitere 3 Minuten schlagen, bis eine homogene Masse entsteht. Das Frosting im Kühlschrank aufbewahren, bis der Kuchen vollständig abgekühlt ist.

Dekoration

  • Den gut ausgekühlten Apfelkuchen mit Zimtfrosting, Apfelscheiben und gehackten Walnüssen dekorieren.
Keyword Apfelkuchen, braune Butter, Kuchen mit Frosting, veganer Kuchen, Zimtfrosting
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Möchtest du dir den Apfelkuchen für später aufheben? Dann merke dir das Rezept auf Pinterest.


Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Rezept teilen

Brownies & Cheesecake sind eine traumhafte Kombination. Wenn du Brownies liebst, musst du diese Himbeer Cheesecake Brownies probieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating