Veganes Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen | schnell & einfach

Veganes Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen | schnell & einfach
Rezept teilen

Hast du eigentlich schon mal Kräuterseitlinge probiert? Kräuterseitlinge sind große Pilze, die eine besonders fleischige Konsistenz haben. Durch das Anbraten werden sie anders als z.B. Austernpilze jedoch nicht schwammig und behalten ihre Konsistenz. Dadurch schmecken sie durch das Braten besonders Umamiiii. Und mit Kartoffelpüree – einfach ein wow!

Veganes Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen

Warum du Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen probieren solltest.

Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen ist…

  • einfach zu machen
  • sehr lecker
  • vegan
  • schnell fertig
  • milch- und eifrei
Veganes Kartoffelpüree mit Kräuternseitlingen

Veganes Kartoffelpüree mit Kräuterseitlinge: Zutaten

  • Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • vegane Butter
  • Soja- oder Mandelmilch
  • Kräuterseitlinge
  • Olivenöl
  • Sojasauce
  • rote Beete
Veganes Kartoffelpüree mit Kräuternseitlinge

Veganes Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen: Zubereitung

Schritt 1: Kartoffeln schälen und waschen. In der Mitte durchschneiden und nochmal in Scheiben schneiden. Kartoffeln für ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Wasser leicht salzen. Sobald die Kartoffeln sich mit einer Gabel durchstechen lassen, sind sie fertig.

Schritt 2: Wasser abgießen. Mandelmilch, vegane Butter und Gewürze zu den Kartoffeln geben und mithilfe eines Kartoffelstampfers oder Pürierstabs zu einem cremigen Kartoffelpüree verarbeiten.

Schritt 3: Kräuterseitlinge längs in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze in Olivenöl für ca. 3-4 Minuten auf jeder Seite goldbraun anbraten.

Schritte 4: Pfanne ausschalten und Kräuterseitlinge mit Sojasauce übergießen.

Schritt 5: Kartoffelpüree auf einem Teller verteilen und mit Kräuterseitlingen und rote Beete Scheiben sowie etwas Petersilie servieren.

Guten Appetit!

frische Kräuterseitlinge
gebratene Kräuterseitlinge

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Veganes Kartoffelpüree mit Kräuternseitlinge

Ich wünsche dir viel Spaß beim Kochen. Hinterlasse mir gerne einen Kommentar mit deinen Erfahrungen und verlinke mich gerne bei Instagram @veganwonda. Ich freue mich sehr deine Kreationen zu sehen.

Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen

Veganes Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen | schnell & einfach

Katharina
Veganes Kartoffelpüree mit Kräuterseitlingen ist schnell zubereitet und ein tolles Mittag- oder Abendessen.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

Kartoffelpüree

  • 400 gr geschälte Kartoffeln ca. 5-6 Stück
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • Prise Muskatnuss
  • 10 gr vegane Butter
  • 70 ml Soja- oder Mandelmilch

weitere Zutaten

  • 150 gr Kräuterseitlinge ca. 2 Stück
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 rote Beete

Anleitungen
 

Kartoffelpüree

  • Kartoffeln schälen und waschen. In der Mitte durchschneiden und nochmal in Scheiben schneiden. Kartoffeln für ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Wasser leicht salzen. Sobald die Kartoffeln sich mit einer Gabel durchstechen lassen, sind sie fertig.
  • Wasser abgießen. Mandelmilch, vegane Butter und Gewürze zu den Kartoffeln geben und mithilfe eines Kartoffelstampfers oder Pürierstabs zu einem cremigen Kartoffelpüree verarbeiten.

Kräuterseitlinge

  • Kräuterseitlinge längs in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze in Olivenöl für ca. 3-4 Minuten auf jeder Seite goldbraun anbraten.
  • Pfanne ausschalten und Kräuterseitlinge mit Sojasauce übergießen.
  • Kartoffelpüree auf einem Teller verteilen und mit Kräuterseitlingen und rote Beete Scheiben sowie etwas Petersilie servieren.
  • Guten Appetit!
Keyword einfaches Mittagessen, Kartoffelpüree, Kräuterseitlinge, Rote Beete, Veganes Kartoffelpüree
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Rezept teilen

Brownies & Cheesecake sind eine traumhafte Kombination. Wenn du Brownies liebst, musst du diese Himbeer Cheesecake Brownies probieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating