Vegane Schoko Muffins | einfach & lecker

Vegane Schoko Muffins | einfach & lecker
Rezept teilen

Muffins gehen einfach immer – besonders wenn es sich um vegane Schoko Muffins handelt! Und meistens haben wir die Zutaten dafür auch oft schon zu Hause. Das ist doch das beste, wenn man nicht noch lange Einkaufstouren starten muss und einfach loslegen kann.

vegane Schokomuffins

Warum du diese Schoko Muffins machen solltest.

Diese Schoko Muffins sind…

  • einfach zu machen
  • sehr lecker
  • schokoladig
  • fluffig
  • saftig
  • perfekt für Geburtstage oder einfach so als Mitbringsel
  • ohne Ei
  • vegan
  • ein Genuss
Vegane Schoko Muffins

Zutaten für vegane Schoko Muffins

  • Sojamilch
  • Apfelessig
  • Apfelmus
  • Sonnenblumenöl
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Instantkaffee
  • Mehl
  • Kakao
  • Salz
  • Zimt
  • Backpulver
  • vegane Schokotropfen
Schoko Muffins ohne Ei

Zubereitung der Schoko Muffins

Schritt 1: Backofen auf 160° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Sojamilch und Apfelessig in eine Schüssel geben. Für ca. 10 Minuten stehen lassen.

Schritt 2: In der Zwischenzeit die trockenen Zutaten (Mehl, Kakao, Backpulver, Salz und Zimt) miteinander vermischen.

Schritt 3: Apfelmus und Sonnenblumenöl zur Sojamilch, Zucker und Instantkaffee dazugeben und umrühren. Die trockenen Zutaten durch ein Sieb sowie die Schokotropfen zu der flüssigen Masse geben und alles miteinander kurz verrühren.

Achtung: Nur solange rühren, bis sich alles verbunden hat. Der Teig darf ruhig ein paar Klümpchen haben.

Schritt 4: Muffin Backformen mit Papierförmchen auslegen und die ca. 2-3 EL Kuchenmasse in die Förmchen geben. Die Muffins auf mittlerer Schiene für ca. 25 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen am besten nochmal den Stäbchentest durchführen.

Saftige Schoko Muffins ohne Ei

Tipps & Tricks für ein saftiges Ergebnis

  • Für ein fluffiges Ergebnis sollten die trockenen Zutaten gesiebt werden.
  • Der Muffinteig sollte nicht zu sehr gerührt werden. Lediglich so lange, bis die Zutaten sich verbunden haben.
  • Schieb‘ dien fertigen Muffinteig am besten direkt in den vorgeheizten Backofen.
  • Kurz bevor die ausgewiesene Backzeit abläuft, solltest du anfangen, die Muffins im Auge zu behalten und ggf. vor dem Herausnehmen einen Stäbchentest durchführen.
Einfache Muffins

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Saftige vegane Schoko Muffins

Ich wünsche dir viel Spaß beim Backen! Hast du die Schoko Muffins probiert? Dann freue ich mich sehr über deine Erfahrungen in den Kommentaren. Gerne kannst du mich auch bei Instagram @veganwonda auf deinen Kreationen markieren.

Vegane Schoko Muffins | einfach & lecker

Katharina
Vegane Schoko Muffins sind saftig, fluffig und sehr einfach zu machen! Wer sagt, dass man für leckeres Gebäck Ei braucht?!
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Dessert
Land & Region Deutsch
Portionen 18 Stück

Equipment

  • 1-2 Muffin Backformen

Zutaten
  

  • 320 ml Sojamilch
  • 1 TL Apfelessig
  • 100 gr Apfelmus
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 140 gr Zucker
  • 1 TL Instantkaffee
  • 300 gr Mehl
  • 50 gr Kakao
  • Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 1,5 TL Backpulver
  • 50 gr vegane Schokotropfen

Anleitungen
 

  • Backofen auf 160° C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Sojamilch und Apfelessig in eine Schüssel geben. Für ca. 10 Minuten stehen lassen.
  • In der Zwischenzeit die trockenen Zutaten (Mehl, Kakao, Backpulver, Salz und Zimt) miteinander vermischen.
  • Apfelmus und Sonnenblumenöl zur Sojamilch, Zucker und Instantkaffee dazugeben und umrühren.
    Teig Schokomuffins
  • Die trockenen Zutaten durch ein Sieb sowie die Schokotropfen zu der flüssigen Masse geben und alles miteinander kurz verrühren. Achtung: Nur solange rühren, bis sich alles verbunden hat. Der Teig darf ein paar Klümpchen haben.
  • Muffin Backformen mit Papierförmchen auslegen und die ca. 2-3 EL Kuchenmasse in die Förmchen geben.
    Schoko Muffins
  • Die Muffins auf mittlerer Schiene für ca. 25 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen am besten nochmal den Stäbchentest durchführen.
  • Die Schoko Muffins gut abkühlen lassen und genießen.
Keyword einfache Muffins, Schoko Muffins, vegane Schoko Muffins
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Blumenkohl im Ofen zubereiten | vegan & einfach

Blumenkohl im Ofen zubereiten | vegan & einfach

Rezept teilen

Blumenkohl lässt sich ganz einfach im Ofen zubereiten. Mit ein paar Gewürzen lässt sich daraus ein einfaches und leckeres Gericht zaubern.

Veganer Kokoskuchen mit Kokoscreme | vegan & einfach

Veganer Kokoskuchen mit Kokoscreme | vegan & einfach

Rezept teilen

Saftiger Kokoskuchen, der sehr schnell und einfach ist. On top gibt’s eine himmlische Kokoscreme.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating