Heidelbeer Bananen Pancakes | fluffig & einfach

Heidelbeer Bananen Pancakes | fluffig & einfach
Rezept teilen

Diese Heidelbeer Bananen Pancakes sind ein echtes Frühstückshighlight – sie sind sehr weich, leicht und luftig locker. Wenn du die Kombination aus Banane, Heidelbeeren und Pancakes liebst, solltest du dieses Rezept unbedingt probieren!

Zu einem ausgiebigen Frühstück gehören leckere Pancakes einfach dazu. Das Beste ist, dass sie so schnell fertig sind und dennoch immer beeindrucken.

Heidelbeer Bananen Pancakes

Zutaten für die Heidelbeer Bananen Pancakes:

  • Banane
  • Sojamilch
  • Apfelessig
  • Sonnenblumenöl
  • Agavendicksaft
  • Weizenmehl
  • Stärke
  • Backpulver & Natron
  • Heidelbeeren

Vorgehensweise bei der Zubereitung

Schritt 1: Sojamilch, Bananenstücke und Apfelessig in eine Schüssel geben und mit einem Pürierstab pürieren. Für ca. 3 Minuten stehen lassen. Danach Sonnenblumenöl hinzugeben.

Schritt 2: Trockene Zutaten in einer separaten Schüssel gut durchmischen, um später Klümpchen im Teig zu vermeiden.

Schritt 3: Danach die trockenen Zutaten nach und nach in die Schüssel mit den nassen Zutaten geben und nur solange mischen, bis sich die Zutaten zu seinem Teig verbunden haben.

Achtung! Nicht zu viel mischen. Das kann dazu führen, dass deine Pancakes gummiartig werden.

Schritt 4: Backe die Pancakes auf mittlerer Hitze ca. 2-3 Minuten auf jeder Seite. Die Heidelbeeren erst beim Backen auf die obere Seite der Pancakes verteilen.

Heidelbeer Bananen Pancakes

Die Pancakes habe ich mit einer Heidelbeer Chia Marmelade garniert. Das Rezept findest du, wenn du auf Link klickst. Deine Pancakes kannst du mit allem möglichen aufpimpen, was die schmeckt: Bananenscheiben, Heidelbeeren, Himbeeren, Ahornsirup… Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Noch etwas Dattelsirup, frische Beeren oberdrauf und schon kann es losgehen. Ich kriege selbst Hunger beim Schreiben dieses Blogposts.

Heidelbeer Bananen Pancakes

weitere Frühstücksrezepte, die dir schmecken könnten

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren und ein super leckeres Frühstück! Ich freue mich über deinen Kommentar oder eine Verlinkung auf Instagram @veganwonda.

Heidelbeer Bananen Pancakes

Heidelbeer Bananen Pancakes

Katharina
luftig leichte Heidelbeer Bananen Pancakes, die schnell zubereitet sind
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 25 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Amerikanisch
Portionen 10 Pancakes

Zutaten
  

  • 1 Banane ca. 80 gr
  • 1 TL Apfelessig
  • 300 ml Sojamilch
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup
  • 1 EL Stärke
  • 200 gr Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 100 gr frische oder gefrorene Heidelbeeren oder andere Beeren

Anleitungen
 

  • Banane schälen, in grobe Stücke reißen und in eine Schüssel geben. Sojamilch hineinschütten und mit einem Pürierstab mixen. Apfelessig hinzugeben und für ca. 3 Min stehen lassen.
  • Sonnenblumenöl und Agavendicksaft ebenfalls in die Schüssel hinzugeben und durchmischen.
  • In einer separaten Schüssel die trockenen Zutaten mischen, um Klümpchen im Teig zu vermeiden. Danach nach und nach zu den trockenen Zutaten dazugeben und mit einem Rührbesen zu einem glatten Teig verrühren.
  • Die Pfanne auf mittlerer Hitze vorheizen und mit etwas Öl einfetten.
  • Den Teig mithilfe einer Schöpfkelle in die Pfanne geben und von Innen nach Außen runde Pancakes formen. Eine halbvolle Schöpfkelle entspricht ca. einem Pancake. Heidelbeeren auf der oberen Seite verteilen. Nach ca. 2-3 Minuten wenden – dann wenn sich kleine Bläschen auf der Oberseite bilden.
    Heidelbeer Bananen Pancakes während dem Backen
  • Die Pancakes mit frischen Früchten, Marmelade sowie Ahornsirup oder Agavendicksaft servieren und genießen.

Notizen

  • optional kannst du dem Teig Zucker oder ein anderes Süßungsmittel hinzufügen, je nachdem wie süß du deine Pancakes magst
  • solltest du keinen Pürierstab haben, kannst du die Banane einfach mit einer Gabel zerdrücken, bevor du die Sojamilch hineingibst
Keyword Heidelbeer Bananen Pancakes, Pancake Rezept, Pancakes
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Möchtest du das Rezept für die Heidelbeer Bananen Pancakes erst später ausprobieren? Dann merke dir das Rezept auf Pinterest!


Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Vegane Bananen Pancakes | schnell & einfach

Vegane Bananen Pancakes | schnell & einfach

Rezept teilen

Bananen Pancakes – Fluffig, sehr schnell fertig und extrem lecker. Probier‘ es aus.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating