Energiebälle | schnell & einfach

Energiebälle | schnell & einfach
Rezept teilen

Lust auf was Süßes? Am liebsten soll es noch dazu schnell zuzubereiten und gesund sein? Dann solltest du unbedingt diese Energiebälle probieren.

Energiebälle sind sehr gesund. Allerdings ist das nicht der Blog mit gesundheitlichem Fokus. Prio 1 ist, dass es schmecken soll. Und an dieser Stelle muss ich sagen – die gesunden Energiebälle stehen einem zuckersüßen Dessert in nichts nach. Sie sind einfach super lecker.

Energiebälle

Das Beste ist, dass sie super leicht herzustellen sind und ihr nur fünf Zutaten benötigt. Wie gut ist das denn?

Ein optimales Ergebnis bekommt ihr mit einem Food Prozesser. Ich bin mir jedoch sicher, dass ein leistungsstarker Stabmixer auch seinen Job erledigen wird.

Die Energiebälle sind:

  • vegan
  • zuckerfrei
  • benötigen nur ein paar Zutaten
  • in 5 Minuten fertig
  • milch- und eifrei
  • glutenfrei
  • leicht zu variieren
Energiebälle

Falls du keine Walnüsse, Cashewkerne, Rosinen oder Datteln magst, kannst du die Nüsse und Trockenfrüchte ganz leicht durch deine Favoriten austauschen. Im Grunde können Energiebälle so individuell sein wie du und ich. 🙂

Falls du kein Fan von Kokos bist, kannst du die Raspeln auch einfach weglassen. An alle Kokosfans: Ich kann euch nur den Kokoskuchen mit leckerer Kokoscreme empfehlen.

Du hast das Rezept probiert? Ich freue mich über deine Bewertungen und deinen Kommentar.

Energiebälle

Energiebälle | vegan & einfach

Katharina
Leckere, nussige und gesunde Energiebälle. Diese Energiekugeln sind perfekt für zwischendurch und ein wahnsinnig guter Energielieferant.
Zubereitungszeit 5 Min.
Arbeitszeit 5 Min.
Gericht Dessert, Snack
Portionen 12 Stück

Equipment

  • Food Prozessor oder leistungsstarker Stabmixer

Zutaten
  

  • 50 gr Cashewkerne
  • 50 gr Walnüsse
  • 50 gr Rosinen
  • 100 gr weiche Datteln
  • Kokosraspeln

Anleitungen
 

  • Alle Datteln in einen Food Prozessor geben und zu einer homogenen Maße zerkleinern.
  • Die Masse aus dem Food Prozessor nehmen und mit den Händen zu ungefähr 12 Bällchen verarbeiten.
Keyword Datteln, Energiebälle, gesund, Nüsse
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Rezept teilen

Brownies & Cheesecake sind eine traumhafte Kombination. Wenn du Brownies liebst, musst du diese Himbeer Cheesecake Brownies probieren.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating