Tomaten-Walnuss-Pesto | vegan & einfach

Tomaten-Walnuss-Pesto | vegan & einfach
Rezept teilen

Rezepte für Pesto gibt es viele, aber dieses Tomaten-Walnuss-Pesto ist so aromatisch und lecker – das darfst du wirklich nicht verpassen. Ich liebe Pesto in all seinen Formen und Farben – besonders zu Nudeln, Reis oder Brot. Generell hat man immer etwas Besonderes zu essen daheim, solange man ein Pesto im Kühlschrank stehen hat.

Und ganz ehrlich, was gibt es Besseres als selbstgemachtes Pesto? Damit kannst du nicht nur dir, sondern auch deinen Lieben eine ganz einfach eine große Freude bereiten. Also ab an den Mixer oder Pürierstab und lass uns die aromatischen Zutaten zu etwas Einzigartigem zuzubereiten.

Zutaten für getrockneten Tomaten Pesto

Warum du dieses getrocknete Tomaten-Pesto unbedingt probieren solltest.

Dieses Pesto ist…

  • einfach zu machen
  • vegan
  • cremig
  • schmeckt besser als jedes gekaufte
  • so lecker
  • ein Traum
  • schnell fertig
  • ein tolles Mittag- oder Abendessen
  • frei von tierischen Produkten
getrocknete Tomaten Walnuss Pesto

Für das getrocknete Tomaten-Pesto benötigst du

  • getrocknete Tomaten: Getrocknete Tomaten gibt es mittlerweile in vielen Supermärkten. Meistens werden sie in Öl-eingelegt verkauft, ab und zu gibt es sie auch ohne Öl. Beachte das bei der Zubereitung, da du möglicherweise weniger Olivenöl benötigst.
  • Walnüsse: Walnüsse schmecken in diesem Pesto besonders gut. Natürlich kannst du auch andere „weiche“ Nüsse, wie z.B. Cashews verwenden.
  • frische Petersilie
  • gutes Olivenöl
  • Hefeflocken: Hefeflocken verleihen dem Pesto eine würzige, cremige Note. Wenn du keine Hefeflocken hast, kannst du sie auch weglassen.
getrocknete Tomaten Pesto

Besonders gut schmeckt das Tomaten-Walnuss-Pesto, wenn du beim Servieren und noch etwas frische Zitrone darauf träufelst.

Dazu passt das Tomaten Walnuss Pesto:

  • deine Lieblingspasta
  • auf Brot
  • als Dip für Kartoffelspalten
  • als Dip in einer Bowl

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

getrocknete Tomaten Pesto

Ich wünsche dir viel Spaß bei der Zubereitung! Hast du das Pesto mit getrockneten Tomaten probiert? Dann freue ich mich sehr über deinen Kommentar. Verlinke mich gerne auch @veganwonda auf Instagram. Ich freue mich. ❤

getrocknete Tomaten Pesto

Tomaten-Walnuss-Pesto

Katharina
Fusion aus getrockneten Tomaten, Walnüssen und Olivenöl – Dieses Pesto macht Geschmacksträume wahr und passt perfekt zu Pasta oder aufs Brot.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Dips, Saucen, Vorspeise
Land & Region Italienisch
Portionen 8 Portionen

Equipment

  • Pürierstab oder Mixer

Zutaten
  

  • 100 gr getrocknete Tomaten ca. halbes Glas getrocknete Tomaten
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250 gr Walnüsse
  • 150 ml Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz & Pfeffer
  • 1 EL Hefeflocken

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und entweder mit einem Pürierstab oder im Mixer zu einer Masse verarbeiten. Genießen!

Notizen

  • wenn du magst, kannst du noch Hefeflocken hinzugeben. Das bringt noch etwas mehr Creamyness hinein.
  • Besonders lecker ist das Pesto mit frischer Pasta oder auf einem leckeren Brot und etwas frischem Zitronensaft on top!
Keyword getrocknete Tomaten, glutenfrei, Pesto
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!

Related Posts

Veganes Pesto Rosso (aus getrockneten Tomaten)

Veganes Pesto Rosso (aus getrockneten Tomaten)

Rezept teilen

Pasta mit Pesto Rosso ist eine der einfachsten und genialsten Kombinationen. Probiere dieses Pesto auch auf Brot oder als Dip.

Ofenkartoffeln mit grünem Pesto | vegan & einfach

Ofenkartoffeln mit grünem Pesto | vegan & einfach

Rezept teilen

Knusprige Ofenkartoffeln mit leckerem grünem Pesto aus Koriander und Basilikum – ein einfaches Mittag- und Abendessen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating