Vegane Tschebureki | einfach & lecker

Vegane Tschebureki | einfach & lecker
Rezept teilen

Zugegeben diese Tschebureki sind etwas anders als das Original. Statt mit einem Fleischersatz gefüllt, habe ich mich dazu entschieden, diese Tschebureki mit leckeren Kräutern zu füllen.

Wer skeptisch ist, sollte sie dennoch probieren. Unglaublich lecker. Außerdem habe ich sie komplett ohne Öl gebacken. In der klassischen Version werden sie meist frittiert. Wenn du das bevorzugst, dann ist der Teig auch dafür wunderbar geeignet.

Vegane Tschebureki

Warum du die veganen Tschebureki probieren solltest.

Diese Tschebureki sind…

  • einfach zu machen
  • lecker
  • ein Klassiker der russischen Küche
  • mit Kräutern gefüllt
  • ein Genuss
  • milch- und eifrei
  • vegan
Vegane Tschebureki

Zutaten für vegane Tschebureki

  • Weizenmehl
  • Wasser
  • Sonnenblumenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Kräuter (Dill, Petersilie, Koriander & Lauch)
  • Sonnenblumenöl
Vegane Tschebureki mit Kräutern

Zubereitung der Tschebureki

Schritt 1: Wasser in einem Wasserkocher zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Mehl und Salz in eine mittlere Schüssel geben und darin eine Mulde formen.

Schritt 2: Sonnenblumenöl und Wasser in die Mulde gießen und den Teig entweder mit Knethaken und Rührgerät oder einem Spatel zusammenführen, bis ein Teigball entsteht.

Achtung: Verwende unbedingt einen Spatel, Löffel oder Knethaken, um den Teig anfänglich zusammenführen. Danach kannst du fühlen, ob die Masse noch heiß ist und den Rest mit den Händen zu einem Ball kneten.

Schritt 3: Den Teigball mit einem sauberen Handtuch abdecken und ruhen lassen, während du die Füllung vorbereitest.

Schritt 4: Die Kräuter fein hacken und in eine Schüssel geben. Öl und Salz untermischen.

Schritt 5: Den Teigball in 7-8 Bälle à 60 gr teilen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die Bälle auf ca. 18 cm ∅ runde Teigfladen gleichmäßig ausrollen.

Schritt 6: Darauf ca. 2 Esslöffel Füllung auf einer Hälfte verteilen und etwa 1 cm Rand freilassen.

Schritt 7: Mit der anderen Hälfte zuklappen und den Rand mit den Fingern, Gabel oder einem Teigroller andrücken.

Schritt 8: Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen und die Tschebureki auf jeder Seite ca. 3 Minuten backen, bis sie braune Flecken bekommen. Wenn sie zu sehr aufgehen, ggf. vorsichtig mit einer Gabel reinstechen, damit die Luft entweichen kann.

Tschebureki mit Kräutern

Weitere Rezepte, die dir gefallen könnten:

Ich wünsche dir viel Spaß beim Zubereiten der veganen Tschebureki. Ich freue mich sehr über deine Erfahrungen in den Kommentaren. Gerne kannst mich auch auf Instagram @veganwonda auf deinen Kreationen markieren.

Tschebureki

Vegane Tschebureki | lecker & einfach

Katharina
Tschebureki sind ein Gericht aus der russischen Küche. Diese Tschebureki sind vegan, lecker und fast schon gesund.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Russisch
Portionen 7 Stück

Zutaten
  

  • 300 gr Weizenmehl
  • 180 ml heißes Wasser
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • ½ TL Salz
  • Mehl zum Ausrollen

Kräuterfüllung

  • 200 gr Kräuter (Dill, Petersilie, Koriander & Lauch)
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer

Anleitungen
 

Teig

  • Wasser in einem Wasserkocher zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit Mehl und Salz in eine mittlere Schüssel geben und darin eine Mulde formen.
  • Sonnenblumenöl und Wasser in die Mulde gießen und den Teig entweder mit Knethaken und Rührgerät oder einem Spatel zusammenführen, bis sich ein Teigball formt.
    Teigball für Tschebureki
  • Achtung: Verwende unbedingt einen Spatel, Löffel oder Knethaken, um den Teig anfänglich zusammenführen. Danach kannst du fühlen, ob die Masse noch heiß ist und den Rest mit den Händen zu einem Ball kneten.
  • Den Teigball mit einem sauberen Handtuch abdecken und ruhen lassen, während die Füllung vorbereitet wird.

Kräuterfüllung

  • Die Kräuter fein hacken und in eine Schüssel geben. Öl und Salz untermischen.
    Kräuter

Vorbereitung der Tschebureki

  • Den Teigball in 7-8 Bälle a 60 gr teilen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die Bälle auf ca. 18 cm ∅ große Teigfladen gleichmäßig ausrollen.
    Teig in Mehl
  • Darauf ca. 2 Esslöffel Füllung auf einer Hälfte verteilen und etwa 1 cm Rand freilassen.
    ausgerollter Teig mit Kräutern
  • Mit der anderen Hälfte zuklappen und mit den Fingern, einer Gabel oder einem Teigroller andrücken.
    Vegane Tschebureki
  • Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen und die Tschebureki auf jeder Seite ca. 3 Minuten backen, bis sie braune Flecken bekommen. Wenn sie zu sehr aufgehen, ggf. vorsichtig mit einer Gabel reinstechen, damit die Luft entweichen kann.
Keyword Chebureki, rawvegan, russische Teigtaschen, Tschebureki, Vegane Tschebureki
Hast du das Rezept probiert?Lass uns wissen, wie es war!


Related Posts

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Blaubeerkuchen | fruchtig, vegan & einfach

Rezept teilen

Leckerer und einfacher veganer Blaubeerkuchen – ein Rezept für jeden Tag!

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Himbeer Cheesecake Brownies | vegan & einfach

Rezept teilen

Brownies & Cheesecake sind eine traumhafte Kombination. Wenn du Brownies liebst, musst du diese Himbeer Cheesecake Brownies probieren.



2 thoughts on “Vegane Tschebureki | einfach & lecker”

  • 5 stars
    So, so lecker, wirklich! Den Teig finde ich als Grundteig super und habe ihn auch schon mit Dinkelmehl oder sogar als Vollkornvariante zubereitet (wegen der Schwiegereltern), hat immer super funktioniert! Bei den Füllungen haben wir uns etwas kreativ ausgetobt, aber ich finde das Backen in der Pfanne total gut, denn frittiert sind Tschebureki natürlich immer etwas „schwerer“ … und so kann man sie einfach wegsnacken. Perfekt!

    Liebe Grüße
    Caro

    • Hallo liebe Caro,
      danke für deinen lieben Kommentar. Freut mich total, dass sie so gut schmecken und den verschiedensten Ausführungen funktionieren. Ich fülle sie auch gerne mit gebratenen Kartoffeln, Zwiebel und Tofu. Dann werden sie noch herzhafter. 🙂

      Liebe Grüße zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating